Unsere Lösung für



Heute stellen die reibungslose Zusammenarbeit zwischen Vertriebsinnen- und Außendienst sowie die Auftragsbearbeitung einen wirkungsvollen Wettbewerbsvorteil dar. Aber nicht nur der Vertrieb, sondern auch Marketing und Service sollten in die enge Zusammenarbeit eingebunden sein und jederzeit Zugriff haben auf die 360-Grad-Kundensicht – auch auf mobilen Endgeräten.

Gut, wer da auf eine einheitliche Innovationsplattform zurückgreifen kann, mit der neue Funktionen und Wettbewerbsvorteile schnell realisiert werden können – vom Marketing über Vertrieb, Projektmanagement, Service bis hin zu aussagefähigen Reportings.

Typische Herausforderungen dieser Branche:

  • Fokus auf Bestandskundenpflege und Key Accounts
  • Innovations- und Wissensmanagement im Team
  • Zusammenarbeit Innen- und Außendienst im Vertrieb
  • Außendienst-Steuerung über mobile Endgeräte
  • Besuchsberichte und Wiedervorlagen
In vielen erfolgreichen Projekten haben wir eine Vielzahl von Gesamtlösungen implementiert.

Erfolgreiche Projekte

  • CRM Einführung, Training und Betrieb
  • Angebotsmanagement
  • Tourenplanung und Besuchsberichte
  • Forecasting für Auftragseingänge im Vertrieb
  • Projektmanagement mit Zeit- und Reisekostenerfassung inkl. Leistungsnachweise
  • Rechnungserstellung und -übertragung an DATEV oder ERP-Systeme

Lösungen und Produkte

z. B. für Hersteller in der Industrie und im internationalen Mittelstand

Salesforce CRM-Plattform Klassische Einführung eines Salesforce CRM-Systems mit dem Schwerpunkt Vertrieb und Außendienst-Steuerung.  
E-Mail-Marketing Einführung von E-Mail-Newslettern und E-Mail-Marketing mit Marketing Automation und Personalisierung der Kommunikation.  
appero Projektmanagement Einführung einer voll in Salesforce integrierten Projektmanagement- und Professional Services Automation (PSA) Lösung speziell für den deutschen Markt. Mehr erfahren
Salesforce CRM (ServiceCloud) Einführung Case-/Ticket-Erfassung, Management und Eskalation für Level 1+2 sowie Level 3 (Entwicklung) Support.  
Salesforce / ERP-Integration

Anbindung eines externen Content-Management-Systems (Partner Portal) sowie eines SAP-Systems zur Prozessintegration in Salesforce.

 
 

Erfolgsfaktoren für Integrationsprojekte

Neues Multi-Cloud Projekt und nicht sicher, ob Sie es richtig angehen?

Highlights unserer Industrie Branchenlösungen

  • 360-Grad-Kundensicht vom ersten Kontakt bis zu offenen Rechnungen
  • Optimierung von Angebotswesen und -verfolgung auch über Partner
  • Partnermanagement von Distributoren und Resellern
  • Vertriebsberatung und -Coaching für eine erfolgreiche CRM-Einführung
  • Key Account Management
  • Außendienst-Steuerung mit Besuchsberichten
  • Integration in Ihr ERP-System (SAP, Navision, etc.)
  • Voller finanzieller Überblick mit flexiblen Berichten und Dashboards

Alle Produkte und Lösungen sind voll in die Salesforce CRM-Plattform integriert bzw. als native App direkt in Salesforce administrierbar.

Wir verwenden – wenn sinnvoll möglich – Standardprodukte verschiedener Anbieter auf der Salesforce-Plattform, um den Umsetzungsaufwand so gering wie möglich zu halten. Individuelle Anforderungen werden dann in Salesforce und in den Apps durch Customizing, wo notwendig auch mit Programmierung (APEX, VisualForce), realisiert.

Sprechen Sie mit uns – wahrscheinlich hören wir Ihre Herausforderungen nicht zum ersten Mal und haben schon mal eine Lösung realisiert...

Begeisterte Kunden

Das sagen unsere Kunden

elke voss
Elke Voss Customer Experience Manager bei Rational

Wir wollten einen Partner mit umfassendem Marketing Know-how für die Realisierung von E-Mail-Kampagnen in der Marketing Cloud. Wir sind mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden. Unsere Hauptansprechpartnerin ist nicht nur Dienstleister, sondern auch Sparringpartner und Ideengeber.

sporleder
Christian Sporleder Vice President Finance & IT Europe bei Synventive

factory42 ist für uns nicht nur ein Lieferant oder Berater, sondern ein echter Projektpartner.

beate_kohnhäuser
Beate Kohnhäuser Teamleitung B2B- Marketing & PR

Die Zusammenarbeit mit factory42 war sehr angenehm, vor allem sehr partnerschaftlich. Wir waren immer intensiv im Austausch, konnten jederzeit Rückfragen stellen und bekamen jede nötige Hilfestellung. Wir fühlten uns nie alleingelassen. Sehr gut war auch die Projektdokumentation. Alles wurde sauber festgehalten, wir konnten mit der Doku super arbeiten. Wir waren auch sehr froh über die realistische Aufwandsschätzung in Bezug auf finanzielle und personelle Ressourcen.

Kontaktieren Sie unsere Experten

Geschäftsführer Michael Frohn beantwortet Ihre Fragen

Ihre Ansprechpartnerin

Isabel Schmidt-Bielicke

Key Account Managerin

Isabel_Schmidt-Bielicke_03 2

 

Kontaktieren Sie mich