Mehr als 15 Jahre CRM-Expertise in Salesforce und HubSpot

Lösungen, Leistungen und News von der factory42

Ob Sie Unterstützung mit Ihrem CRM-System benötigen oder uns aktiv im Team mit Ihrem CRM-Wissen unterstützen möchten – hier finden Sie alle Informationen zu unseren Salesforce- und HubSpot-Leistungen, Karrieremöglichkeiten und Neuigkeiten aus der CRM-Welt.

methode42 (siehe slide von MHS)

Service description. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed-diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua . Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elit. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat dolor sit
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et.

End-to-end Kundenbeziehung

 

METHODE42

Drei Regeln für das gemeinsame Business-Ziel

 

1
Implementierung nah am Standard
  • So wenig Programmierung wie nötig
  • Customizing durch Konfiguration
  • Günstige Wartung und Betrieb, Compliance durch gleiches Deployment-Vorgehen
2
Einsatz bewährter Best-Practice-Lösungen
  • Produkt-Templates sparen Aufwand in der Implementierung
  • Nur Abweichungen / spezifische Anforderungen müssen extra umgesetzt werden
  • factory42-Team kennt die Branche und versteht die spezifischen Prozesse
3
Enablement von Beginn an
  • Kunde lernt das System im Projekt
  • Zielsetzung ist einfacher und eigenständiger Betrieb
  • zielgerichtete Umsetzung zusammen mit den Fachexperten, ausgerichtet auf Geschäftsziele

Das sagen unsere Kunden

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Michaela Hámori-Satzinger

Geschäftsführerin

Hamori_Michaela_05_global

 

Kontaktieren Sie mich

Kontaktieren Sie unsere Experten

Geschäftsführer Michael Frohn beantwortet Ihre Fragen zum Thema