united-kingdom_thumb-2.png

Fragen?  Kontaktieren Sie uns: +49 89 8780676-0

    Wir freuen uns, Ihnen die f42 Booster vorstellen zu dürfen:

    Durch unserer Erfahrung aus mehr als 100 erfolgreichen Marketing Cloud Projekten seit 2013 haben wir grundlegende Funktionalitäten rund um Content Kreation, Datenbereinigung, DSGVO und anderen Funktionen speziell für unsere Kunden paketiert. Unsere f42 Booster Kundenpakete erfordern minimalen Konzeptionsaufwand und sind Premium-Lösungen zum Festpreis.

    Diese reduzieren die Fehlerquote, erhöhen die Qualität Ihrer Kommunikation, erleichtern die Erstellung personalisierter Newsletter und schonen wichtige Marketing Ressourcen durch eine vereinfachte Usability.

    Am Donnerstag, den 6. Juni haben wir eine kleine Auswahl im Online Seminar “Marketing Cloud f42 Booster” vorgestellt. Hier sehen Sie die Aufzeichnung dazu:

    Falls Sie sich gern auch die Präsentation zu unserem Webinar haben möchten, können Sie das PDF dazu rechts über die Eingabe Ihrer Kontaktdaten in die Maske herunterladen.

    Diese Booster sind bereits bei vielen Kunden im Einsatz:

    f42 Custom Content - die individuelle Lösung für einfache Bedienung

    hand_Custom_Content

    Was ist Custom Content? Es handelt sich hier um kundenspezifische Erweiterungen des Content Builders zur unkomplizierten Erstellung von personalisierten Inhalten. Diese ermöglichen es beispielsweise, komplexe Inhalte simpel und schnell ohne Programmierkenntnisse per drag and drop in Mailings zu integrieren. Wir setzen auf Einfachheit statt Komplexität durch das f42 Frontend und “Click-not-Code”-Oberflächen. Beispiele hierfür sind: Produktkataloge, Countdown, Events, Coupon Anzeige, Filial-Konzept, Bildpersonalisierung

    f42 Data Care - DSGVO-konforme Datenbereinigung

    paragraph_f42_Data_Care

    Der f42 DataCare Booster regelt den Fall der Löschung personenbezogener Daten im Sinne der DSGVO aus der Marketing Cloud. Sie übergeben uns den zu löschenden Kontakt oder Datensatz und die factory42 Erweiterung löscht diesen aus der Marketing Cloud automatisiert und überwachbar. Eine fehlerhafte Verarbeitung löst eine Benachrichtigung aus. Ebenfalls ist ein Setup der Löschung redundanter Daten möglich. Use cases: DSGVO Beschwerde, Datenpflege

    f42 Sendepause - die Alternative zum Abmelden - Pausieren auf Zeit!

    f42 Sendepause

    Dieser Booster funktioniert wie bei einem Zeitschriften Abo: Ihre Newsletter Abonnenten können die Kommunikation für einen wählbaren Zeitraum pausieren. Die Regelkommunikation wird nach der Pause wieder automatisch reaktiviert. Transaktionale Nachrichten sind ausgenommen. Der Vorteil für Ihre Leser liegt auf der Hand: statt sich ganz vom Newsletter abzumelden wird nur eine Pause genommen - und Sie binden Ihre treuesten Leser langfristig.

    f42 PrioMail - eine Vorfahrtsregelung für Ihre wichtigste Kommunikation

    f42_Prio

    Wenn Sie Ihre Kunden nicht mit mehreren oder zu vielen Mails überfrachten möchten, gibt es einen einfachen Booster, der Ihnen hierfür eine Lösung bietet. Die f42 PrioMail schafft eine Vorfahrtsregelung für Ihre wichtigste Kommunikation. Sie bestimmen, welche E-Mail den Vorzug vor anderen bekommen soll, die dann nicht an den jeweiligen Kunden gesendet werden.

    Classic Content wird zu Content Builder - jetzt schon umstellen!

    f42_content_Builder

    Um es kurz zumachen: lange können Sie den Classic Content nicht mehr nutzen. Es ist ein Auslaufmodell, das durch den deutlich verbesserten Content Builder ersetzt wird. Der Classic Content wird voraussichtlich ab Anfang 2020 nicht mehr zur Erstellung von E-Mails nutzbar sein. Je früher Sie umstellen, desto besser für Sie! Salesforce spricht von einer Zeitersparnis von bis zu 50% für Marketing-Teams. Denn der Content Builder bietet einige Vorzüge!
    • Verbesserte Benutzerfreundlichkeit durch neues Content Management System, Drag & Drop E-Mail Erstellung und einfachem Versand-Workflow
    • Viele neue Features: Litmus Integration für E-Mail Vorschau, Content Block SDK, Enhanced Dynamic Content, u.v.m

    Listen zu Data Extensions - bringen Sie Ihre Marketing Cloud auf den neuesten Stand!

    f42_Listen zu Data Extensions

    Wenn Sie in Ihrer Marketing Cloud noch mit Listen arbeiten, gibt es viele gute Gründe den Schritt hin zum relationalen Data Extensions Konzept (DE) zu machen. Die verbesserte Nutzung Ihrer Daten ist nur einer davon:

    • Der Contact Builder ist integriert
    • Über Marketing Cloud Connect kann die Sales Cloud mit angebunden werden
    • DE sind SQL-fähig und relational verknüpft
    • DE bieten ein offenes Datenmodell - vielfältige Tabellenstrukturen und Inhalte können übernommen werden
    • DE können mehr als 0,5 Mio. Empfänger beinhalten
    • ...u.v.m.

    Wenn Sie hier noch nicht das gefunden haben, was Sie ganz dringend für Ihre Marketing Cloud brauchen - es gibt auch immer die Option einen Booster nach Ihren spezifischen Anforderungen zu bauen. Sprechen Sie uns an!

    Diese Kunden haben unsere Booster schon in Gebrauch:


     MDH_logo lucas_nuelleThalia_logoTorqeedo_logo

        Intertops_logoolympHoffmann_Group_logoRational_logoLedvance_logow&v_logo

    f42_Booster_Whitepaper_download_062019

     laden Sie jetzt Ihr E-Book herunter

    Ihre Ansprechpartnerin

    Veronika Gast

    Consultant Campaign Management

    Veronika Gast factory42

    >> mehr über Veronika Gast

    Hier das pdf des Webinars Booster f42

    Jetzt für factory42 Blog anmelden