united-kingdom_thumb-2.png

Fragen?  Kontaktieren Sie uns: +49 89 8780676-0

f42_bg_web_Loesungen

ERP- / SAP- Integration und Systemwechsel

    Das bieten wir Ihnen an:

    • Unterstützung bei der Realisierung systemübergreifender Geschäftsprozesse. Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten schnell und automatisiert dort verfügbar gemacht werden, wo sie gebraucht werden
    • Analyse der relevanten Geschäftsprozesse und gemeinsam Feststellung, welcher Teilprozess von welchem System bestmöglich abgedeckt ist.
    • Dokumentation der System-Schnittstellen, mit Richtung des benötigten Datenflusses sowie Feldmappings und Datentransformationen
    • Auswahl möglicher Technologien zur Realisierung der Integration und Umsetzungsempfehlung
    • Integration von Salesforce in Ihre bestehende Applikationslandschaft
    • Migration und Datenimport bei Systemwechsel und Neueinführung

    Um Ihre Geschäftsprozesse durchgängig zu automatisieren und eine vollständige Sicht auf Ihre Kunden in Ihrem CRM zu erreichen, ist die Anbindung bestehender Systeme, z.B. ERP / SAP und Webshop, zwingend erforderlich. Dadurch stehen für Mitarbeiter alle wichtigen Daten an zentraler Stelle zur Verfügung. Fehleranfällige, manuelle, Tätigkeiten werden vermieden und die Effizienz Ihrer Abläufe wird gesteigert.

    Salesforce - SAP Integration

    Salesforce lässt sich sehr leicht mit anderen Systemen und Applikationen kombinieren, egal ob Microsoft Outlook, Eloqua Marketing Automation oder SAP ERP. Für fast alle Systeme und Applikationen gibt es fertige Tools, Adapter oder bewährte Methoden zum Datenaustausch. Laut salesforce.com-Angaben wird über die Hälfte aller Transaktionen auf der Plattform nicht von Anwendern über die Salesforce-Oberfläche, sondern durch externe Applikationen ausgelöst. Dies lässt bereits erahnen wie hoch bei Kunden der Bedarf für eine automatisierte Daten- und Prozessintegration ist.

    Je nach Szenario wird die passende Methode zur Integration Ihrer Systeme und Applikationen in Salesforce ausgewählt.

    Beispiele hierfür sind:
     
    • Flexible Konfiguration der Integration Flows über ein Integrationswerkzeug (z.B. MuleSoft, Jitterbit, SKYVVA)
    • Individuelle Programmierung der Integration durch Aufruf von Salesforce APIs (SOAP / REST)
    • Einbindung von Sichten auf andere Systeme / Mash-Ups (z.B. Google Maps, SAP Aufträge)
    • Absprung in Fremdapplikationen über dynamische Links (z.B. SAP Web GUI, Xing-Connect)
    • Bereitgestellte Applikationen und Konnektoren von Herstellern und Partnern mit fest definiertem Funktionsumfang (z.B. EmailVision, MS Sharepoint, Gmail)
       

    Die heutzutage im Salesforce-Umfeld verwendeten Integrationswerkzeuge bieten Konnektoren und Adapter zu vielen Applikationen. Zudem existieren generische Zugriffsmethoden wie Web Services, Datenbankaufrufe oder Excel/CSV-Exports. Es gibt kaum ein System, das sich nicht integrieren lässt.

    Erfahrungsgemäß sind die technischen Aspekte bei Integrationsprojekten relativ schnell gelöst. Größere Aufwandstreiber sind häufig die fachlichen Diskussionen, beispielsweise mit Bezug auf Prozessflüsse, Feld-Mappings, Standardisierung von Auswahllisten und Datenqualität. Auch hierbei stehen wir Ihnen aber natürlich gerne beratend zur Seite.

     

    Systemwechsel und Migration

    Sofern einzelne Applikationen durch neue Lösungen ersetzt werden, sollten relevante Daten in sinnvollem Maße auch in der neuen Lösung bereitgestellt werden. Hierfür ist eine Migration der Daten nötig.
     
    Immer wieder kommt es vor, dass bestehende CRM-Lösungen wie beispielsweise Microsoft Dynamics, SugarCRM, Netsuite, Sage oder Highrise den Bedürfnissen der Firmen nicht mehr gerecht werden und stattdessen Salesforce als professionelle, flexible und skalierbare Plattform eingeführt wird. Auch Firmen ohne bestehendes CRM haben zahlreiche Kundendaten beispielsweise in Excel oder Outlook, die bei Einführung von Salesforce importiert werden müssen.
     
    Nach einer Analyse der bestehenden Daten definieren wir gemeinsam mit Ihnen welche Daten übernommen werden sollen und führen zum gewünschten Zeitpunkt eine Tool-unterstütze Migration durch.

    Ihr Ansprechpartner

    Moritz Behringer

    Manager Architecture & Integration

    Moritz_Behringer-01

    >> mehr über Moritz Behringer

     

    Kontaktieren Sie mich!

    groupon-citydeal-logo-474383-edited adcloud-logo papagei_logo lumasense-logo prueftechnik-logo
    bender-logo-be Panasonic_svg